Monatlicher Ausblick FÜR Januar 2021

Monatlicher Ausblick FÜR Januar 2021

Zu Beginn dieses neuen Jahres senden wir Ihnen unsere herzlichsten Wünsche, dass Frieden, Glück, Freude und gute Gesundheit auf Ihren Wegen erblühen mögen.

.

SAKYA DHARMA FAMILIE

Die verschiedenen Zentren die in Europa von Khenchen Sherab G. Amipa Rinpoche gegründet wurden, zusammengeschlossen in einer SAKYA DHARMA FAMILIE, haben unter dem Impuls von Khenpo Tashi Sangpo Lag, auf einer gemeinsamen Basis und in einer völlig erneuerten Form, eine bereicherte Programmbasis ausgearbeitet, die für jeden zugänglich ist. Details zu den Online-Belehrungen, lokalen Belehrungen, Studienprogrammen und Ritualen dieses ersten Quartals 2021 finden Sie hier ebenso wie die Möglichkeiten, davon zu profitieren. Um darauf zu gelangen, klicken Sie einfach auf die blaue Taste “SAKYA DHARMA FAMILY” am unteren Rand dieser Seite.

.

MONATLICHE SITZUNGEN

Die monatliche Sitzung wird nur per Videokonferenz abgehalten.

Monatliche Sitzung :
23 and 24 Januar, von 10h00 bis 12h00 und von 13h30to 15h30
By Khenpo Tashi Sangpo Lag

A Bouquet of Udumbara Flowers: an Explanation of the 10th Day

Samstag, der 23. Januar ist ein ganz besonderer Guru Rinpoche-Tag, der “Chupen” genannt wird. Zu diesem Anlass werden wir gemeinsam die Tsog-Opferung an Guru Rinpoche praktizieren. Khenpo Tashi wird das Ritual, das die Praxis des 10. Tages genannt wird, anhand des Textes “Ein Strauß Udumbara-Blumen: eine Erklärung des 10. Tages” erklären, der Geschichten aus dem Leben von Guru Rinpoche, eine Erklärung der Bedeutung der Opfergabe des 10. Tages, eine Erklärung der Tsog-Praxis und ihrer Vorteile enthält.

GGuru Rinpoche war der indische Meister, der eine fundamentale Rolle bei der Verbreitung des Buddhismus in Tibet spielte, vor allem weil er die große Kraft besaß, alle Hindernisse zu beseitigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.