Monatlicher Ausblick Dezember 2022

Monatlicher Ausblick Dezember 2022

WINTER-RÜCKZUG AUF VAJRAKILAYA
Geleitet von Khenpo Tashi Sangpo

Von 26. Dezember 2022 bis 1. Januar 2023 bei Sakya Tsechen Ling.
Ausschließlich nach vorheriger Anmeldung.

Am Winter-Rückzug 2022, der Vajrakilaya gewidmet ist, kann vor Ort und online teilgenommen werden. 

Während dieses Rückzuges konzentrieren wir uns auf die Praxis des Vajrakilaya. Zu Beginn der täglichen vierten Sitzung wird es Belehrungen über die Praxis des Vajrakilaya geben. 

VORAUSSETZUNG ZUR TEILNAHME AN DEN BELEHRUNGEN & MEDITATIONSSITZUNGEN:

Die Vajrakilaya-Ermächtigung bereits von einem qualifizierten Meister erhalten zu haben.

ÜBERSETZUNGEN:

Die Belehrungen werden auf Englisch gegeben und ins Französische übersetzt. 

Übersetzungen in eine andere Sprache – Italienisch, Deutsch und Niederländisch – werden organisiert, wenn wir bis zum
15. Dezember eine Mindestanzahl von Anfragen pro Sprache erhalten.

Sie können die Präsentations- und Registrierungsinformationen auf dieser Website finden, indem Sie auf die Registerkarte Programm / Rückzüge klicken.

.

Samstag Nachmittag

Samstag den 3., 10. und 17. Dezember von 14:00 bis 16:00

Im Allgemeinen Willkommens-Studium-Teilen auf allen Ebenen, durch Zuhören, Reflexion und Meditation.

Genauer gesagt, Studium – auf der Grundlage von Videoprojektionen – der Belehrungen, die Seine Heiligkeit K. G. Sakya Trichen Rinpoche und Seine Heiligkeit der 42. K. G. Sakya Trizin Rinpoche vom 4 praktiziert Ngöndro-Vorbereitungen (Zuflucht nehmen, Entwicklung des Gedankens der Erleuchtung, Opferung des Mandalas, Vajrasattva-Praxis, Yoga des Guru).

Studium der Lehre, die am 3. August 2022 von Seiner Eminenz Khöndung Asanga Vajra Rinpoche über die Sakya-Tradition gehalten wurde.

Ihr Gastgeber: Langjähriger Student und/oder ansässiger Lama.

.

SAKYA DHRAMA FAMILIE

Die verschiedenen Zentren die in Europa von Khenchen Sherab G. Amipa Rinpoche gegründet wurden, zusammengeschlossen in einer SAKYA DHARMA FAMILIE, haben unter dem Impuls von Khenpo Tashi Sangpo Lag, auf einer gemeinsamen Basis und in einer völlig erneuerten Form, eine bereicherte Programmbasis ausgearbeitet, die für jeden zugänglich ist. Details zu den Online-Belehrungen, lokalen Belehrungen, Studienprogrammen und Ritualen dieses ersten Quartals 2021 finden Sie hier ebenso wie die Möglichkeiten, davon zu profitieren. Um darauf zu gelangen, klicken Sie einfach auf die blaue Taste “SAKYA DHARMA FAMILY” am unteren Rand dieser Seite.   

Monatlicher Ausblick November 2022

Monatlicher Ausblick November 2022

LHABAB DÜCHEN Feier mit Khenpo Tashi Sangpo Lag

Dienstag den 15. November von 19:15 bis 20:45 bei Sakya Tsechen Ling :

LHABAB DÜCHEN – der Herabstieg des Buddha vom Götterhimmel – ist einer der vier großen buddhistischen Feiertage.

Buddhas Mutter Mayadevi wurde im Himmel von Indra wiedergeboren. Um ihre Güte zu erwidern und sie zu befreien, aber auch um den Göttern zu nützen, verbrachte Buddha drei Monate als Lehrer im Reich der Götter. Er stieg in Sankisa, das im heutigen Uttar Pradesh liegt und zu den acht heiligen Orten zählt, auf die Erde herab.

Khenpo Tashi Sangpo wird zu diesem besonderen Tag eine Einführung geben.

Danach rezitieren wir das Ritual der 16 Arhats.

Wir werden auch für das lange Leben Ihrer Eminenz Jetsun Kushok beten, die am 14. November (nach westlichem Kalender) ihren Geburtstag feiert, und ihr unsere herzlichen Wünsche übermitteln.

 

Monatlicher Sitzung mit Khenpo Tashi Sangpo Lag

Samstag den 19. und Sontag den 20. November von 10:00 bis 12:00 und von 14:00 bis 16:00 bei Sakya Tsechen Ling :

Nur auf English und Französisch 🇬🇧🇫🇷

LOJONG/TRAINING OF THE MIND – TEACHINGS

Mind training’s essence: the lamp that clarifies the path of liberation.

Lojong, or mind training, is a core practice in all the lineages of the Tibetan tradition. They can perhaps best be characterized as a method for transforming our mind by turning away from self-centeredness and cultivating instead the mental habits that generate bodhicitta, the awakened mind that puts the benefit of others above all else. 

The practice of lojong is therefore presented as a method to shift our attitude away from our problems, anxieties, hopes, and fears toward an expansive sense of joy and well-being that springs from the very essence of Mahayana—bodhichitta.

On 19th November His Holiness the 42nd Sakya Trizin Ratna Vajra Rinpoche celebrates his birthday (according western calendar). On this occasion we recite his longlife prayer, sending him our deeply felt and sincere wishes.

For more information about this program please click HERE.

To join us for this even in Kuttolsheim (FR), please click HERE.

VAJRAYOGINI TSOG – GEDENKEN an KHENPO DAKPA WOESER LAG von Khenpo Tashi Sangpo Lag und Lama Nima Lag

Dienstag den 29. November von 10:00 bis 12:00

Vor fünf Jahren, am 29. November 2017, starb unser lieber Khenpo Dakpa Woeser Lag. Khenpo Dakpa Woeser Lag war 26 Jahre Resident Lama im SAKYA TSECHEN LING, Kuttolsheim/Frankreich.

Wir werden das Vajrayogini-Ritual für den Verstorbenen in seinem Gedenken in unserem Zentrum in Kuttolsheim durchführen. Das Ritual wird in tibetischer Sprache von Lama Nima Lag, unserem neuen ansässigen Mönch in Kuttolsheim, durchgeführt, wobei Khenpo Tashi Sangpo Lag online hinzukommt. Dieses Ritual hat die Kraft, fühlenden Wesen, insbesondere den Verstorbenen, zu helfen und glückverheißende Bindungen zu schaffen. Sie sind daher herzlich eingeladen, HIER die Namen Ihrer lieben Verstorbenen einzureichen – wobei Sie im Google-Formular auch spezifische Widmungen hinzufügen können – und/oder HIER für Butterlampen oder Tsog-Opferspenden zu spenden, wenn Sie möchten.

Jeder ist willkommen, sich uns im Tempel oder online anzuschließen; Bitte beachten Sie jedoch, dass für diese Praxis kein Text verfügbar ist. Sie können also mitmachen und Ihre eigenen Meditationen und Übungen durchführen oder einfach in der Gegenwart der Segnungen dieses kraftvollen Rituals sein

Samstags Nachmittags

Samstags den 5., 12. und 26. November von 14:00 bis 16:00

Im Allgemeinen Willkommens-Studium-Teilen auf allen Ebenen, durch Zuhören, Reflexion und Meditation.

Genauer gesagt, Studium – auf der Grundlage von Videoprojektionen – der Belehrungen, die Seine Heiligkeit K. G. Sakya Trichen Rinpoche und Seine Heiligkeit der 42. K. G. Sakya Trizin Rinpoche vom 4 praktiziert Ngöndro-Vorbereitungen (Zuflucht nehmen, Entwicklung des Gedankens der Erleuchtung, Opferung des Mandalas, Vajrasattva-Praxis, Yoga des Guru).

Ihr Gastgeber: Langjähriger Student und/oder ansässiger Lama.

.

SAKYA DHARMA FAMILY

Die verschiedenen Zentren die in Europa von Khenchen Sherab G. Amipa Rinpoche gegründet wurden, zusammengeschlossen in einer SAKYA DHARMA FAMILIE, haben unter dem Impuls von Khenpo Tashi Sangpo Lag, auf einer gemeinsamen Basis und in einer völlig erneuerten Form, eine bereicherte Programmbasis ausgearbeitet, die für jeden zugänglich ist. Details zu den Online-Belehrungen, lokalen Belehrungen, Studienprogrammen und Ritualen dieses ersten Quartals 2021 finden Sie hier ebenso wie die Möglichkeiten, davon zu profitieren. Um darauf zu gelangen, klicken Sie einfach auf die blaue Taste “SAKYA DHARMA FAMILY” am unteren Rand dieser Seite.

Monatlicher Ausblick Oktober 2022

Monatlicher Ausblick Oktober 2022

Monatlicher Sitzung mit Khenpo Tashi Sangpo Lag

Nur auf English und Französisch 🇬🇧🇫🇷

Friday 21 October from 20:30 to 22:00 and Saturday 22 and Sunday 23 October from 10:00 to 12:00 and from 14:00 to 16:00 at Sakya Tsechen Ling :

SIMHAMUKHA (SENGE DONGMA/TIB.),
THE LION FACE DAKINI

Simhamukha is a fully enlightened dakini of primordial wisdom, extremely efficient against any kind of obstacles, from the common ones that cause us hardships, such as negative influences, dangers, illnesses and disorders, to the spiritual ones that obstruct our progress towards the state of Buddhahood. In order to destroy all obstacles she manifests in a wrathful form with the face of a lion. The lineage of this most powerful secret practice was brought to Tibet from India by the great translator Bari Lotsawa, who transmitted it to Sachen Kunga Nyingpo, and it became one of the Thirteen Golden Dharmas of the Sakya Tradition.

For more information about this program please click HERE.

To join us for this even in Kuttolsheim (FR), please click HERE.

.

Samstags Nachmittags

Samstag den 1., 8., 15. und 29. Oktober von 14:00 to 16:00

Im Allgemeinen Willkommens-Studium-Teilen auf allen Ebenen, durch Zuhören, Reflexion und Meditation.

Genauer gesagt, Studium – auf der Grundlage von Videoprojektionen – der Belehrungen, die Seine Heiligkeit K. G. Sakya Trichen Rinpoche und Seine Heiligkeit der 42. K. G. Sakya Trizin Rinpoche vom 4 praktiziert Ngöndro-Vorbereitungen (Zuflucht nehmen, Entwicklung des Gedankens der Erleuchtung, Opferung des Mandalas, Vajrasattva-Praxis, Yoga des Guru).

Ihr Gastgeber: Langjähriger Student und/oder ansässiger Lama.

.

SAKYA DHARMA FAMILY

Die verschiedenen Zentren die in Europa von Khenchen Sherab G. Amipa Rinpoche gegründet wurden, zusammengeschlossen in einer SAKYA DHARMA FAMILIE, haben unter dem Impuls von Khenpo Tashi Sangpo Lag, auf einer gemeinsamen Basis und in einer völlig erneuerten Form, eine bereicherte Programmbasis ausgearbeitet, die für jeden zugänglich ist. Details zu den Online-Belehrungen, lokalen Belehrungen, Studienprogrammen und Ritualen dieses ersten Quartals 2021 finden Sie hier ebenso wie die Möglichkeiten, davon zu profitieren. Um darauf zu gelangen, klicken Sie einfach auf die blaue Taste “SAKYA DHARMA FAMILY” am unteren Rand dieser Seite.  

Monatlicher Ausblick September 2022

Monatlicher Ausblick September 2022

Monatlicher Sitzung mit Khenpo Tashi Sangpo Lag

Nur auf English und Französisch 🇫🇷🇬🇧

Friday 9 September from 20:30 to 22:00, Saturday 10 from 10:00 to 12:00 and from 14:00 to 16:00 at Sakya Tsechen Ling. Sunday 11 September from 10:00 to 16:00 on Mont Ste-Odile.

THE PRELIMINARY PRACTICES (NGÖNDRO)

Ce n’est qu’en nous souvenant continuellement des qualités de notre Maître que nous pouvons atteindre l’esprit de bodhicitta. Le long du chemin, nous le prions pour que nous puissions voir les êtres avec son regard d’amour. Il nous marque et nous encourage : „Les êtres finissent par devenir comme leur Maître“. Palden Atisha, dans ses vers, nous inspire et nous guide vers l’illumination.

The preliminary or ‘foundation’ practices (Ngöndro) of Vajrayana Buddhism are profound and powerful means for effecting a deep purification and transformation, at every level of our being. Not only do they prepare the practitioner for the profound path of Vajrayana, but they also lead him or her gradually towards the experience of enlightenment.

After having received from His Holiness Kyabgön Gongma Trichen Rinpoche and His Holiness the 42nd Kyabgön Gongma Sakya Trizin Rinpoche blessings and teachings on this subject during their visit in Kuttolsheim, we will start to deepen our practice.

Excursion to Mont Sainte-Odile 

Prayers dedicated to Dharma-sisters and -brothers who passed away, to anyone close to you who is ill, suffering or very old, to all sentient beings, followed by a picnic (please bring your own food).

Meeting point:

At 10:00 am at the Parking P3 of Mont Saint-Odile  

ref mappy or google map : 48.43269702491409, 7.399956031062241

Or at 9.00 am at Sakya Tsechen Ling, Kuttolsheim, if you prefer car-pool from Kuttolsheim to Mont Saint-Odile.

For more information about this program please click HERE.

To join us for this even in Kuttolsheim (FR), please click HERE.

Die Juwelenlampe mit Khenpo Tashi Sangpo Lag

Dienstag den 13. September von 19:15 bis 20:45.

Für Details zu diesem Programm klicken Sie bitte HIER.

Samstags nachmittags

Samstag den 3., 17. und 24. September von 14:00 bis 16:00

Im Allgemeinen Willkommens-Studium-Teilen auf allen Ebenen, durch Zuhören, Reflexion und Meditation.

Genauer gesagt, Studium – auf der Grundlage von Videoprojektionen – der Belehrungen, die Seine Heiligkeit K. G. Sakya Trichen Rinpoche und Seine Heiligkeit der 42. K. G. Sakya Trizin Rinpoche vom 4 praktiziert Ngöndro-Vorbereitungen (Zuflucht nehmen, Entwicklung des Gedankens der Erleuchtung, Opferung des Mandalas, Vajrasattva-Praxis, Yoga des Guru).

Ihr Gastgeber: Langjähriger Student und/oder ansässiger Lama.

SAKYA DHARMA FAMILIE

Die verschiedenen Zentren die in Europa von Khenchen Sherab G. Amipa Rinpoche gegründet wurden, zusammengeschlossen in einer SAKYA DHARMA FAMILIE, haben unter dem Impuls von Khenpo Tashi Sangpo Lag, auf einer gemeinsamen Basis und in einer völlig erneuerten Form, eine bereicherte Programmbasis ausgearbeitet, die für jeden zugänglich ist. Details zu den Online-Belehrungen, lokalen Belehrungen, Studienprogrammen und Ritualen dieses ersten Quartals 2021 finden Sie hier ebenso wie die Möglichkeiten, davon zu profitieren. Um darauf zu gelangen, klicken Sie einfach auf die blaue Taste “SAKYA DHARMA FAMILY” am unteren Rand dieser Seite.  

Monthlicher Ausblick Juli 2022

Monthlicher Ausblick Juli 2022

.

GEBETE ANLÄSSLICH DES GEBURTSTAGES VON SEINER HEILIGKEIT DEM 14. DALAI LAMA

Mittwoch den 6. Juli um 19:15

Anlässlich des heutigen Geburtstages von Seiner Heiligkeit dem 14. Dalai Lama rezitieren wir die folgenden Gebete (aus dem Sakya Monlam Gebetbuch):

Sutra zur Erinnerung an die Drei Juwelen & das Bekenntnis, Seite 3-17

16-Arhat Ritual, Seite 45-62

Lang-Lebens-Gebet für Seine Heiligkeit Dalai Lama, Seite 67-69

Wir wünschen Seiner Heiligkeit dem 14. Dalai Lama von Herzen alles Gute zum Geburtstag und ein langes Leben.

.

Monatliche Sitzung mit Khenpo Tashi Sangpo Lag

NUR AUF ENGLISCH UND FRANZÖSISCH 🇬🇧🇫🇷

Friday 8 July from 20:30 to 22:00, Saturday 9 and Sunday 10 July from 10:00 to 12:00 and from 14:00 to 16:00

THE PRAYER OF SAMANTABHADRA

The Samantabhadra prayer is one of the most important Buddhist prayers, also called ‚The King of Prayers‘. Reciting this prayer allows one to accumulate infinite merit, not only for oneself, but especially for others, and is therefore traditionally recited for the dead or for those in particularly difficult situations. It is also the main prayer recited during the 10 days of Universal Prayers for Peace (Monlam) in which monks and nuns from all Tibetan schools participate every year.

This year, from 30th July to 1st August, the second Sakya Monlam in Europe will take place in Paris, which will be guided by Their Holinesses the Sakya Trizin (41st, 42nd and 43rd) and H.E. Asanga Rinpoche, and many great Sakya masters will arrive for the occasion.  

For details of this program please click HERE.

To join us on site in Kuttolsheim, please click  HERE.

.

SAKYA DHARMA FAMILIE

Die verschiedenen Zentren die in Europa von Khenchen Sherab G. Amipa Rinpoche gegründet wurden, zusammengeschlossen in einer SAKYA DHARMA FAMILIE, haben unter dem Impuls von Khenpo Tashi Sangpo Lag, auf einer gemeinsamen Basis und in einer völlig erneuerten Form, eine bereicherte Programmbasis ausgearbeitet, die für jeden zugänglich ist. Details zu den Online-Belehrungen, lokalen Belehrungen, Studienprogrammen und Ritualen dieses ersten Quartals 2021 finden Sie hier ebenso wie die Möglichkeiten, davon zu profitieren. Um darauf zu gelangen, klicken Sie einfach auf die blaue Taste “SAKYA DHARMA FAMILY” am unteren Rand dieser Seite.

Monatlicher Ausblick Juni 2022

Monatlicher Ausblick Juni 2022

.

Monatliche Sitzung mit Christian Bernert

Freitags den 24. Juni von 20:30 to 22:00, Samstag 25. und Sonntag den 26. Juni von 10:00 to 12:00 und von 14:00 to 16:00

Die drei Drehungen de Dharmarades
Teil 1: Befreien sie sich von Samsara

Um seine Schüler zur Befreiung und Erleuchtung zu führen, gab der Buddha eine breite Palette von Lehren, die auf ihre individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten zugeschnitten waren. Diese Lehren wurden dann in drei Klassen von Lehren gruppiert, die als die drei Drehungen des Dharmarades bezeichnet werden und jedes Drehen eine andere wesentliche Dimension des Pfades enthüllt. Wir werden jede dieser Lehren während der Sommerseminare der nächsten drei Jahre (2022-2024) ansprechen.

2022 : Die drei Drehungen de Dharmarades
Part 1: Befreien sie sich von Samsara

Mit dem ersten Drehen des Dharma-Rades betrifft das Hauptthema der Lehre des Buddha die Vier Edlen Wahrheiten. Diese Lehre ist die Grundlage des gesamten Systems des buddhistischen Denkens und Praktizierens aller Traditionen und Linien. Während dieses Seminars wird dieses Thema durch eine Lesung des „Sutra der Bewegung des Dharmarades“ unterstützt und wird wichtige verwandte Aspekte der Abhidharma-Lehren untersuchen.

Für Details zu diesem Programm klicken Sie bitte HIER.

Um sich uns vor Ort in Kuttolsheim anzuschließen, klicken Sie bitte HIER.

.

Samstag Nachmittags

NUR AUF FRANZÖSISCH 🇫🇷

Les samedis 4, 11 et 18 juin de 14h à 16h :

Les trente-sept pratiques des Bodhisattvas.

Intervenant : Marie Madeleine Schmitt.

« Les 37 pratiques des Bodhisattvas » est un texte qui a été écrit au XIV ème siècle par Gyelsé Thogmé Zangpo afin de nous faire avancer vers une ouverture du cœur et de l’esprit. C’est  un enseignement très pratique et très profond. Il rassemble les instructions permettant de développer les qualités des Bodhisattvas. Ces instructions peuvent nous servir d’exemples et nous orientent vers l’aspiration authentique à réaliser le bonheur des autres. Il est important d’avoir une bonne compréhension de ce qui est enseigné, d’en saisir le sens profond et d’enrichir ainsi notre propre expérience. Cet enseignement nous aide à faire naître en nous une attitude plus juste, induisant une action correcte, et c’est ainsi que l’on pourra avancer pas à pas sur le chemin des Bodhisattvas.

Pour venir sur place à Kuttolsheim, veuillez cliquer ICI.

.

SAKYA DHARMA FAMILIE

Die verschiedenen Zentren die in Europa von Khenchen Sherab G. Amipa Rinpoche gegründet wurden, zusammengeschlossen in einer SAKYA DHARMA FAMILIE, haben unter dem Impuls von Khenpo Tashi Sangpo Lag, auf einer gemeinsamen Basis und in einer völlig erneuerten Form, eine bereicherte Programmbasis ausgearbeitet, die für jeden zugänglich ist. Details zu den Online-Belehrungen, lokalen Belehrungen, Studienprogrammen und Ritualen dieses ersten Quartals 2021 finden Sie hier ebenso wie die Möglichkeiten, davon zu profitieren. Um darauf zu gelangen, klicken Sie einfach auf die blaue Taste “SAKYA DHARMA FAMILY” am unteren Rand dieser Seite.

Monatlicher Ausblick Mai 2022

Monatlicher Ausblick Mai 2022

Monatliche Sitzung mit Khenpo Tashi Sangpo Lag

NUR AUF ENGLISCH UND FRANZÖSISCH 🇬🇧🇫🇷

Friday 20 May from 20:30 to 22:00, Saturday 21 and Sunday 22 May from 10:00 to 12:00 and from 14:00 to 16:00

TEACHINGS ON BARDO & BUDDHA AMITABHA INITIATION

Life is a continuous fluctuation of birth, death and transition. In every moment of our experience, between the birth and fading of thoughts and emotions, there are empty spaces where the primordial nature of the mind manifests. The Tibetan Book of the Dead (Bardo Tödröl) is not only about death, but also about the whole life of the individual.

In this seminar, after the teachings on the Bardo – the intermediate state between death and rebirth – the initiation of Amithaba, the Buddha of Infinite Light residing in the Pure Land Sukavati will be conferred, whose door opens at the moment of death and can be entered by those who have lived with a pure heart.

For details of this programme, please click HERE.

To join us on site in Kuttolsheim, please click HERE.

.

Samstag Nachmittags

NUR AUF FRANZÖSISCH 🇫🇷

Les samedis 7 et 14 mai de 14h à 16h :

Chenrezig (skr. Avalokiteshvara), le Bodhisattva d’amour-compassion.

Intervenant : Marie Madeleine Schmitt.

Parmi toutes les divinités du monde bouddhiste, Chenrezig (ou Avalokiteshvara) est la plus populaire. Son mantra est également connu par tous, y compris dans le monde non bouddhiste. Chenrezig possède de multiples facettes, il est en quelque sorte devenu universel et accessible à tous. Il regarde le monde entier avec compassion et est prêt à nous apporter son aide.

Voici un petit voyage à faire ensemble dans le monde de Chenrezig, pour mieux le connaître, accompagnés par les enseignements des grands maîtres tibétains.

Pour venir sur place à Kuttolsheim, veuillez cliquer ICI.

.

SAKYA DHARMA FAMILIE

Die verschiedenen Zentren die in Europa von Khenchen Sherab G. Amipa Rinpoche gegründet wurden, zusammengeschlossen in einer SAKYA DHARMA FAMILIE, haben unter dem Impuls von Khenpo Tashi Sangpo Lag, auf einer gemeinsamen Basis und in einer völlig erneuerten Form, eine bereicherte Programmbasis ausgearbeitet, die für jeden zugänglich ist. Details zu den Online-Belehrungen, lokalen Belehrungen, Studienprogrammen und Ritualen dieses ersten Quartals 2021 finden Sie hier ebenso wie die Möglichkeiten, davon zu profitieren. Um darauf zu gelangen, klicken Sie einfach auf die blaue Taste “SAKYA DHARMA FAMILY” am unteren Rand dieser Seite.

Gedenken an den ehrwürdigen Khenchen Sherab G. Amipa Rinpoche

Gedenken an den ehrwürdigen Khenchen Sherab G. Amipa Rinpoche

Am -14. April- Gedenktag des Ehrwürdigen Khenchen Sherab G. Amipa Rinpoche drücken wir den Wunsch aus, dass sich die Dharma-Lehren der Sakyapa-Linie in ganz Europa verbreiten und gedeihen und dass alle glückverheißenden Wünsche erfüllt werden!

Wir freuen uns, an diesem Gedenktag mitteilen zu können, dass die Untertitel des Programms „So habe ich gehört – Eine Girlande aus Juwelen“, die von Seiner Heiligkeit dem 42. Sakya Trizin auf einen Text von Drogön Chögyal Phagpa gehalten wurden, übersetzt wurden und dass diese zehn Videos nun von jedermann angesehen werden können.

Um diese Videos anzusehen, klicken Sie bitte HIER.

Monatlicher Ausblick April 2022

Monatlicher Ausblick April 2022

.

Gedenktag von ehrwürdigen Khenchen Shérab G. Amipa Rinpoché, par Khenpo Tashi Sangpo Lag

Donnerstag den 14. April von 19:15 bis 21:00

Wir praktizieren zusammen das Guruyogaritual, Lama Chöpa*, in Erinnerung an unseren hochgeschätzten, ehrwürdigen Khenchen Sherab (1931 – 2014), der Begründer unserer Dharmazentren in Europa.

In deinem Herzen, einem weiten Himmel der Liebe, 
vermischen sich Wolken des Mitgefühls und fallen hernieder mit dem Regen der Handlungen, 
um die Ernte all jener zu reifen, die der Zähmung bedürfen.
Khenchen Sherab Gyaltsen Amipa, zu deinen Füßen werfen wir uns nieder!

(Adaptation von Milarepa’s Vajra Gesang)

An diesem Tag werden wir in verschiedenen Klöstern in Indien und Tibet und auch in unseren Zentren Butterlampen anzünden  und den Ngöndro-Praktizierenden in Bodhgaya/Indien Essen verteilen.

Um sich uns vor Ort in Kuttolsheim anzuschließen, klicken Sie bitte HIER.

.

Monatliche Sitzung mit Khenpo Tashi Sangpo Lag

NUR AUF ENGLISH UND FRANZÖSISCH

Freitag den 22. April von 20:30 bis 22:00, Samstag den 23. and Sontag den 24. April von 10:00 bis 12:00 und von 14:00 bis 16:00

Guruyoga, blessings and teachings

In Guruyoga ist der wesentliche Punkt zu verstehen, dass alle Buddhas im Dharmakaya von einem Geschmack sind. Der Dharmakaya ist der absolute Guru, und das sind alle Buddhas. Das ist das Herz der Guruyoga-Praxis. Ohne dies zu verstehen, gibt es keine Möglichkeit, Guruyoga bequem zu praktizieren. Selbst wenn wir die Visualisierungen machen, wird es nicht ganz zufriedenstellend sein, weil wir nicht wissen, wie Buddha die Verkörperung des Gurus und der Guru die Verkörperung buddhas ist. Es wird jedoch äußerst klar sein, wenn wir das Herz von Guruyoga verstehen, dass der Guru Buddha und Buddha der Guru ist.

Für Details zu diesem Programm klicken Sie bitte HIER.

Um sich uns vor Ort in Kuttolsheim anzuschließen, klicken Sie bitte HIER.

.

Samstag Nachmittags

NUR AUF FRANZÖSISCH

Samedi 2 avril de 14h à 16h :

Étude partagée de l’enseignement dispensé par Son E. Khöndung ASANGA Vajra Rinpoché le 18 septembre 2021 sur “La guirlande de joyaux du Bodhisattva” de Palden Atisha.

Intervenant : Marie Madeleine Schmitt.

Pour venir sur place à Kuttolsheim, veuillez cliquer ICI.

Samedis 9 et 16 avril de 14h à 16h :

Étude partagée (en présentiel) de l’enseignement dispensé par Sa S. le 42ème Sakya Trizin et par Khenpo Tashi Sangpo Lag sur “Le choral des noms de Manjushri”.

Intervenant : Bernard Altschuh.

Pour venir sur place à Kuttolsheim, veuillez cliquer ICI.

.

SAKYA DHARMA FAMILIE

Die verschiedenen Zentren die in Europa von Khenchen Sherab G. Amipa Rinpoche gegründet wurden, zusammengeschlossen in einer SAKYA DHARMA FAMILIE, haben unter dem Impuls von Khenpo Tashi Sangpo Lag, auf einer gemeinsamen Basis und in einer völlig erneuerten Form, eine bereicherte Programmbasis ausgearbeitet, die für jeden zugänglich ist. Details zu den Online-Belehrungen, lokalen Belehrungen, Studienprogrammen und Ritualen dieses ersten Quartals 2021 finden Sie hier ebenso wie die Möglichkeiten, davon zu profitieren. Um darauf zu gelangen, klicken Sie einfach auf die blaue Taste “SAKYA DHARMA FAMILY” am unteren Rand dieser Seite.

Monatlicher Ausblick März 2022

Monatlicher Ausblick März 2022

.

Monatliche Sitzung

Am Samstag, den 26. von 10:00 bis 12:00 und von 14:00 bis 16:00

(Reduziertes Programm, weitere Informationen folgen).

Pour les détails de ce programme, veuillez cliquer ICI.

Um sich uns vor Ort in Kuttolsheim anzuschließen, klicken Sie bitte HIER.

.

Samstags Nachmittags

NUR AUF FRANZÖSISCH

Am Samstag, den 5. von 14:00 bis 16:00 (Jean-Claude Huck) :

Die drei Körper (Kaya) Buddhas.

Am Samstag, den 12. von 14:00 to 16:00 (Bernard Altschuh) :

Gemeinsames Studium der Lehre durch HH. der 42. Sakya Trizin und von Khenpo Tashi Sangpo Lag über „Chanten der Namen von Manjushri.“.

Um sich uns vor Ort in Kuttolsheim anzuschließen, klicken Sie bitte HIER.

.

SAKYA DHARMA FAMILIE

Die verschiedenen Zentren die in Europa von Khenchen Sherab G. Amipa Rinpoche gegründet wurden, zusammengeschlossen in einer SAKYA DHARMA FAMILIE, haben unter dem Impuls von Khenpo Tashi Sangpo Lag, auf einer gemeinsamen Basis und in einer völlig erneuerten Form, eine bereicherte Programmbasis ausgearbeitet, die für jeden zugänglich ist. Details zu den Online-Belehrungen, lokalen Belehrungen, Studienprogrammen und Ritualen dieses ersten Quartals 2021 finden Sie hier ebenso wie die Möglichkeiten, davon zu profitieren. Um darauf zu gelangen, klicken Sie einfach auf die blaue Taste “SAKYA DHARMA FAMILY” am unteren Rand dieser Seite.